vhw Seniorenresidenz Neugraben Hamburg  
vhw Seniorenresidenz Neugraben Hamburg Seniorenresidenz
Neugraben
vhw Seniorenresidenz Neugraben Hamburg
 

Veranstaltungen 2016

 

Ausstellungen und der hauseigenen Galerie am Falkenberg

sind geöffnet montags bis freitags 9.00 bis 17.00 Uhr und samstags 12.00 bis 16.30 Uhr.

 

Wir würden uns freuen, Sie zu einer dieser Veranstaltungen begrüßen zu können!

Bitte anmelden unter Tel.: 040 70 11 2000 – außer für Tage der offenen Tür und Märkte. 

  

Veranstaltungen August/September 2016 

 

In unserer Galerie am Falkenberg zeigen wir aktuell die Ausstellung:

„Neugraben 109…vor ca. 100 Jahren: Dorfgeschichte trifft Familiengeschichte“ von Heiner Kalhorn

 

23.08.2016, 18.45 Uhr im Restaurant des Hauses 3

Digitale Bildpräsentation

In einem ganz besonderen Abendvortrag stellt Dr. Frank Stefan Becker „Die Wikinger – Seefahrer, Räuber, Staatengründer“ vor.

Kostenbeitrag inkl. Abendimbiss: 8,00 € pro Person

 

08.09.2016, 15.30 Uhr im Restaurant des Hauses 3

„So schön wie heute“

Eine musikalische und schauspielerische Zeitreise zum Mitsummen. Dargeboten von Anne-Grit Dierchen und Frank Bokemeyer.

Kostenbeitrag inkl. einem Glas Sekt 10,00 € pro Person

 

Fotolia/lina_30

 

13.09.2016, 12.15 Uhr Treffen am Empfang des Hauses 3, 12.30 Uhr Abfahrt

Ausfahrt nach Schneverdingen

Mit der Möglichkeit für einen Bummel durch den Heidegarten, Kaffeetrinken im Heidecafé und Besuch der „Eine-Welt-Kirche“ in Schneverdingen

Kostenbeitrag inkl. Kaffee und Kuchen: 27,00 € pro Person

 

23.09.2016, 19.00 Uhr in der Michaeliskirche Neugraben

Gospel Train und Young ClassX Jubiläumskonzert zum 65-jährigen Bestehen des Kulturkreises Süderelbe e.V.

65 Jahre Kulturkreis Süderelbe e.V. werden gefeiert! Gleich zwei viel beachtete Chöre konnte der Kulturkreis für seinen Jubiläumsveranstaltung gewinnen: Den mehrfach ausgezeichneten „Gospel Train“ und den Chor der „Young ClassX“. Gospel Train steht für ausgefeilte Arrangements, innovative Coverversionen weltbekannter Hits. Der Young ClassX-Chor wiederum setzt sich aus jungen Sängerinnen und Sängern der einzelnen Stadtteilchöre ganz Hamburgs zusammen. Tritt dieser große Chor mit seinen tollen Stimmen sonst vor allem bei namenhaften Veranstaltungen und Events auf, wie beispielsweise beim Jahreskonzert in der Laeiszhalle, so wird in der relativ kleinen Michaeliskirche eine „Abordnung“ des Gesamtchores das Publikum begeistern.

 

Eine Veranstaltung vom Kulturkreis Süderelbe e.V.

Kostenbeitrag Mitglieder: 10,00 €, Gäste: Vorverkauf 12,00 €, Abendkasse 15,00 €

 

Kulturkreis Süderelbe e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

©2008 Alle Rechte vorbehalten
realized by spring-Time i-services®